Unsere Preise

Professionelle Leistung zu fairen Preisen

Wir haben hier extra keine Preise angegeben, da wir sehr individuell auf Ihre Wünsche eingehen.

 

Die monatlichen Betreuungskosten hängen von mehreren Faktoren ab und werden individuell an die jeweilige Betreuungssituation angepasst. Bei der Berechnung werden unter anderem folgende drei Faktoren berücksichtigt:

 

  • Sprachkenntnisse
  • Betreuungsaufwand
  • Pflegegrad

 

Viele der polnischen Betreuungskräfte waren schon einmal in Deutschland, haben teilweise schon mehrfach in der 24h-Betreuung gearbeitet, kennen die marktüblichen Preise und möchten daher auch entsprechend bezahlt werden. Das heißt, je besser die Betreuungskraft die deutsche Sprache beherrscht, desto mehr möchte die auch verdienen. Einige Anbieter berechnen die Kosten der 24h-Betreuung ausschließlich nach der Pflegestufe. Was nütz Ihnen aber eine z.B. polnische Examinierte Krankenschwester, die nur 2-3 Worte deutsch spricht? Aus diesem Grund sind die Betreuungskräfte nach dem Grad ihrer Deutschkenntnisse eingestuft (gering / mittel / gut / sehr gut).

 

Grundkenntnisse:

Kann einfache Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen (z.B. Informationen zur Person und zur Familie, Einkaufen, Arbeit, Betreuung). Kann sich in einfachen Situationen verständigen, in denen es um einfachen und direkten Austausch von Informationen geht. Kann einfache Fragen stellen und beantworten, baut einfache Sätze und kann sich mit einfachen Mitteln äußern. Kennt und benutzt nur den Wortschatz aus dem Bereich des Alltags und der Betreuung.

 

Mittlere Deutschkenntnisse:

Kann Gespräche verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus der Arbeit, Betreuung, Freizeit usw. geht. Ist kommunikativ, versucht Sätze zu bauen. Kann die meisten Situationen bewältigen. Kann sich einfach über vertraute Themen und persönliche Interessengebiete äußern. Ist mit dem Wortschatz aus dem Bereich Alltag, Pflege und Betreuung vertraut. Versucht über Erfahrungen und Ereignisse zu berichten.

 

Gute Deutschkenntnisse:

Kann ein normales Gespräch problemlos verstehen und ist imstande sich gut auszudrücken. Es ist möglich, sich mit der Person ohne größere Anstrengungen zu den meisten Themen zu unterhalten. Kann alle Situationen bewältigen, denen man im Sprachgebiet begegnet. Kann über Erfahrungen und Ereignisse berichten, Hoffnungen und Ziele beschreiben und zu Plänen und Ansichten kurze Begründungen oder Erklärungen geben. Wenn nötig kann z.B. dem Arzt der gesundheitliche Zustand der zu betreuenden Person beschreiben werden.

 

Sehr gute Deutschkenntnisse:

Kann sich spontan und fast fließend verständigen, ohne öfter deutlich erkennbar nach Worten suchen zu müssen. Unterhaltung sogar zu einem breiten Themenspektrum (Politik, Theater, Medien) möglich. Grammatische Fehler können aber auch vorkommen.

 

Unser Ziel ist es, Ihnen eine rundum kostenoptimierte Betreuung anzubieten.

Sie erhalten nach dem Erstgespräch ein kostenloses, unverbindliches Angebot von uns. Die Kosten setzen sich aus dem Umfang des mit Ihnen besprochenem Leistungsmodells sowie der Reisekostenpauschale für die An- und Abreise von 150€ zusammen. Bis zu zwei Nachteinsätze sind bei uns im Preis inklusive, des weiteren zahlen sie bei uns keine einmalige Abschlussgebühr. Selbstverständlich wird das von uns vermittelte Personal unter Berücksichtigung der deutschen Mindestlohnbestimmungen beschäftigt.

Folgende Dienstleistungen von uns sind im Betreuungspreis für Sie enthalten:

 

  • Kostenlose, unverbindliche und ausführliche Beratung bereits im Vorfeld
  • Genaue Bedarfsanalyse basierend auf Ihrer individuelle Pflege-/Betreuungssituation
  • Passgenaue Auswahl einer qualifizierten polnischen Betreuungskraft
  • Reibungslose Organisation und Koordination der Betreuungskräfte (Übernahme der An- und Abreise der Betreuungskraft nur nach Absprache mit Ihnen, Formalitäten etc.)
  • Ständige Überwachung und Überprüfung der rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Beschaffung von Ersatzpersonal bei Krankheit oder Problemen mit der Betreuungskraft (sofortiger Ersatz kann leider nie Garantiert werden), sowie nahtlose Ablösung der Betreuungskraft beim regulären Wechsel
  • Wir sind zu den Bürozeiten (Werktags: Montag bis Freitag von 9:00 Uhr - 16:00 Uhr) Ihr kompetenter und immer erreichbarer Ansprechpartner während der gesamten Vertragslaufzeit
  • Samstag, Sonntag und Feiertage haben wir Geschlossen und sind telefonisch nicht erreichbar!
  • Außerhalb der Bürozeiten können sie uns „Rund um die Uhr“ immer per E-Mail erreichen. Wir antworten dann zeitnah!

Ihre Vorteile bei uns:

  Deutschlandweite Vermittlung

  100% legal durch Entsendemodell und Einhaltung des gesetzlichen Mindestlohns

  Transparente Verträge, eine Kündigung ist jederzeit möglich mit einer Kündigungsfrist von nur 1 Woche
  Vertragsstilllegung jederzeit möglich 
  Keine Vermittlungsgebühren oder versteckte Kosten
  Kostenlose und kompetente Beratung

  Persönlicher Ansprechpartne​r vor Ort

  Wir sprechen perfekt deutsch und polnisch

 Austausch von Personal jederzeit möglich

Haben Sie fragen?

Kontaktieren Sie uns unverbindlich:

Betreuungsagentur Nord UG

(haftungsbeschränkt)

Im Jürn 33
24223 Schwentinental

 

Tel.: 04307 8233460

Fax: 04307 209189

Per E-Mail sind wir immer erreichbar!

Bürozeiten

Montag - Freitag:
09:00 - 16:00

(Termine nur nach Vereinbarung, auch außerhalb der Bürozeiten.)

 

Samstag, Sonntag und Feiertage: Geschlossen

Social Media

Besuchen Sie uns auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2013 - 2017 Betreuungsagentur Nord UG in Schwentinental - Betreuung mit Herz!
Impressum